A Hatzerl mit da Polizei

Posted am Mai 26, 2014


A Hatzerl mit da Polizei

Am vergangenen Freitag sind Wolf und ich (Tobi) beim Einzelzeitfahren der Polizeisport-Vereinigung in der Gästewertung mitgefahren.

Bei super Wetter und Rückenwind gings vom Parkplatz hinter dem Steyrer Stadtbad auf der L169 bis etwa 5km nach Kleinraming, wo der Anstieg nach Kürnberg beginnt. Nach insgesamt rund 15km fährt man bei der Kürnberger Kirche durchs Ziel und hats geschafft (hier die genaue Route). Als Zweiterster (Wolf mit starker After-Kur-Leistung) und Zweitletzter (Tobi mit starker After-SehrlangerkinderbedingterSportPause-Leistung) in unserer Altersklasse konnten wir unserem Motto „For zeros and heroes“ besonderen Ausdruck verleihen.

Fazit: schönes, kurzes Rennen, gut organisiert und in der direkten Umgebung – nächstes Mal gerne wieder.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.